Ablauf in unserem Bewerberportal APPLY

Sie haben ein passendes Studienangebot gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für einen oder mehrere Studiengänge.

Lesen Sie auf dieser Seite, wie Sie sich in unserem Bewerberportal richtig bewerben. Bei Fragen wenden Sie sich gerne über unser Kontaktformular an uns.

Schritt 1: Registrierung im Bewerberportal

Registrieren Sie sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse. An diese Adresse werden zukünftig alle Informationen zu Ihrer Bewerbung, auch über Veränderungen in Ihrem Bewerberstatus (siehe Legende am Ende dieses Abschnitts), gesendet. Bitte legen Sie nur eine einzige Registrierung an, auch wenn Sie sich für mehrere Studiengänge bewerben wollen!

Besonderheit: Möchten Sie sich für einen zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengang bewerben, müssen Sie sich vorab bei Hochschulstart registrieren!

Schritt 2: Eingabe von Bewerberdaten

Im Zuge Ihrer Bewerbung werden auf mehreren Seiten Informationen erfragt, die wir für Ihre Bewerbung benötigen. Möchten Sie sich für mehrere Studiengänge bewerben beachten Sie bitte, dass Sie alle für diese Studiengänge benötigten Angaben berücksichtigen, da Ihre Angaben hier die Grundlage für alle Ihre Bewerbungen sind.

Beachten Sie bei diesem Schritt bitte, die Angaben zum Lebenslauf vollständig ab Erwerb Ihrer Hochschulzugangsberechtigung bis zum voraussichtlichen Studienbeginn anzugeben. Wichtig sind im Besonderen Vorstudienzeiten an Hochschulen in Deutschland aber auch an ausländischen Hochschulen.

Schritt 3: Zusammenfassung Ihrer Bewerbungsdaten

Am Ende Ihrer Eingaben werden unter Zusammenfassung alle Angaben nochmals zusammengefasst. Kontrollieren Sie bitte die Daten und speichern Sie Ihre Bewerbung. Im Anschluss wird mit Ihrer E-Mail-Adresse ein Zugang zum Bewerberportal erstellt. Die entsprechenden Zugangsdaten erhalten Sie sofort per E-Mail. Bitte checken Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Schritt 4: Einreichen/Hochladen von Dokumenten

Am Ende des Bewerbungsvorgangs haben Sie die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen. Bitte laden Sie alle erforderlichen Unterlagen hoch. Fassen Sie dabei gerne mehrere Dokumente sinnvoll zu einer PDF-Datei zusammen und benennen Sie diese eindeutig. Fehlende Unterlagen können Sie innerhalb der Nachreichfrist jederzeit ergänzen.

Schritt 5: Bewerbungsbearbeitung

Nachdem Sie die Bewerbung abgegeben haben, wird diese durch uns bearbeitet. Über die Änderung des Bearbeitungsstatus werden Sie per Mail informiert.

Bitte haben Sie Geduld. Während der Bewerbungszeit kommen sehr viele Bewerbungen bei uns an. Jegliche Kommunikation zu Ihrer Bewerbung erfolgt über diese E-Mail-Adresse, beispielsweise auch die Anforderung evtl. noch fehlender Unterlagen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Nachrichten auf Ihrem E-Mail-Account zeitnah lesen und hierauf zügig reagieren.

Schritt 6: Annehmen des Studienplatzes

Wenn Sie eine Zulassung erhalten haben und diesen Studienplatz annehmen möchten, sind folgende Schritte Ihrerseits notwendig:

  1. Online Einschreibung / Bestätigung der Zulassung
    1. Laden Sie ein Passbild im Bewerberportal hoch. Dieses wird für die Erstellung der FHWS-Karte verwendet und begleitet Sie während Ihres gesamten Studiums.
    2. Im Weiteren geben Sie die Daten zur Krankenversicherung sowie zur Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats für die Zahlung des Semesterbeitrags ein.

      Besonderheiten für Bewerber mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung:

      Sie können wählen, ob Sie für die Zahlung der Studentenwerksbeiträge am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen wollen oder die Gebühr per Überweisung im Zuge der Einschreibung leisten möchten. In letzterem Fall erhalten Sie im Rahmen der persönlichen Einschreibung (siehe Schritt 7) eine entsprechende Zahlungsaufforderung.

      Sie können in diesem Schritt keine Krankenversicherungsdaten eintragen. Bitte legen Sie uns entsprechende Unterlagen bei der persönlichen Einschreibung (siehe Schritt 7) vor.
    3. Nach Eingabe dieser Daten wird Ihnen der Zulassungsbescheid zum Download im Bewerberportal zur Verfügung gestellt. Ein Versand des Bescheides per E-Mail oder Post findet nicht statt!
  2. Schriftliche Annahme des Studienplatzes
    Drucken Sie anschließend den Immatrikulationsantrag aus, der dem Zulassungsbescheid beiliegt. Unterschreiben Sie ihn und senden Sie ihn in der angegebenen Frist zusammen mit den dort genannten Unterlagen an uns. Sollten Sie zum Zeitpunkt des Studienbeginns noch nicht volljährig sein, müssen Sie Ihren Antrag von Ihren Erziehungsberechtigten mitunterschreiben lassen.

Besonderheit: Bei Erhalt mehrerer Zulassungen kann nur ein Studienplatz angenommen werden. Sie müssen sich entscheiden!

Schritt 7: Einschreibung für den Studiengang (Immatrikulation)

Für das Wintersemester 2020/21 findet auch zu Ihrem Schutz keine persönliche Einschreibung statt. Anstelle dessen erfolgt nach Zulassung und Annahme des Studienplatzes (siehe Schritt 6) die Einschreibung rein digital bzw. postalisch statt.

Alle hierbei zu beachtenden Schritte lesen Sie auf der Webseite Informationen für Erstsemester.

Erklärung der Statusmeldungen

Bewerbungsphase

Status Erklärung
Entwurf Die Bewerbung befindet sich im Status "ENTWURF". Bitte beachten Sie, dass diese Bewerbungen nicht berücksichtigt werden. Wenn Sie sich für diesen Studiengang bewerben wollen, bestätigen Sie dies mit der Aktion "Einreichen".
Eingegangen Die Bewerbung liegt uns vor. Bitte vergessen Sie nicht, zum Nachweis dienende Anlagen, insbesondere das Zeugnis Ihrer Hochschulzugangsberechtigung, über den Dokumenten-Upload zur Verfügung zu stellen.
In Bearbeitung Ihre Bewerbung ist bei uns eingegangen und wird im Moment bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass Sie keine Änderungen mehr an Ihren Bewerberdaten vornehmen können.
Zurückgegeben Eine Bewerbung wurde an Sie zurückgegeben, mit der Bitte weitere Angaben zu machen. Bitte beachten Sie dazu insbesondere die Statusanmerkung und vergessen Sie nicht die Bewerbung wieder einzureichen.
Zurückgezogen Sie haben Ihre Bewerbung zurückgezogen, weil Sie nicht mehr an diesem Studiengang interessiert sind. Bitte beachten Sie, dass Anträge im Status ZURUECKGEZOGEN nicht berücksichtigt werden. Wenn Sie sich erneut bewerben wollen, bestätigen Sie dies mit der Aktion "Einreichen".

Zulassungsphase

Status Erklärung
Zugelassen Bitte bestätigen Sie Ihre Zulassung, mit der Aktion "Einschreiben", sofern Sie sich für dieses Studienangebot einschreiben wollen. Bitte beachten Sie unbedingt die Einschreibefrist!
Einschreibung Sie haben sich nach Ihrer Zulassung online eingeschrieben. Zur Vervollständigung Ihrer Immatrikulation ist es notwendig, den "Immatrikulationsantrag" zu drucken, zu unterschreiben und fristgerecht an die Hochschule zu senden! Elektronische "Immatrikulationsanträge" sind nicht ausreichend! Den "Immatrikulationsantrag" finden Sie in Ihrem Zulassungsbescheid.
Eingeschrieben Wir haben Ihren "Immatrikulationsantrag" erhalten.
Widerrufen Sie haben Ihre Einschreibung widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Anträge im Status WIDERRUFEN nicht zur Einschreibung berücksichtigt werden.
Ausgeschlossen Ihre Bewerbung wurde vom Zulassungsverfahren ausgeschlossen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ausschlussbescheid.

Besonderheiten (Auswahlverfahren, insbesondere Hochschulstart)

Status Erklärung
Gültig Bewerbungen im Status GUELTIG wurden bereits geprüft und sind "korrekt". Diese Bewerbungen nehmen am Vergabeverfahren teil.
Zulassungs-
angebot
Sie haben über hochschulstart.de ein Zulassungsangebot erhalten. Wie Sie ein Zulassungsangebot annehmen und weitere Informationen erhalten Sie dort.
Ausgeschieden Sie sind aus dem Zulassungsverfahren ausgeschieden, weil Sie ein anderes Zulassungsangebot auf hochschulstart.de angenommen haben oder Ihnen ein Zulassungsangebot in einem höher priorisierten Studiengang unterbreitet werden konnte.
Abgelehnt Es wurde eine Auswahlverfahren durchgeführt. Für Ihre Bewerbung war leider keine Zulassung möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ablehnungsbescheid.
Vorläufig
ausgeschlossen
Ihre Bewerbung wurde vorläufig vom Zulassungsverfahren ausgeschlossen. Weitere Informationen zu fehlenden Unterlagen o.ä. entnehmen Sie bitte der Statusanmerkung oder erfragen Sie bei Ihrem Sachbearbeiter oder Ihrer Sachbearbeiterin.