Mädchen arbeitet am Laptop

Girls'Day


Was ist der Girls'Day?

Am Girls‘Day öffnen viele Betriebe, Hochschulen und Unternehmen ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Dabei könnt ihr in Naturwissenschaften, Technik, IT oder auch Handwerke hineinschnuppern und mehr über diese Berufsfelder erfahren. 

Was erwartet mich?

An der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt könnt ihr an diesem Tag einen ersten Einblick in die verschiedenen technischen Studiengänge gewinnen. Dabei erhaltet ihr viele Informationen und dürft selbst praktisch tätig werden.

Wann findet der Girls'Day statt?

Der Girls'Day findet seit 2001 einmal jährlich statt, in der Regel am vierten Donnerstag im April.

Girls‘Day 2016

Unter dem Motto „Girls go for IT“ kamen im Jahr 2016 20 Mädchen an die FHWS. Blogging, Roboterfußball und Softwareentwicklung mit Lego standen auf dem Programm. Den vollständigen Bericht zum Girls‘Day am 28.04.2016 gibt es unter: www.fhws.de/hochschule/profil/verwaltung/presse/weitere_meldungen/details/news/girls-go-for-it-zwanzig-maedchen-besuchten-das-kursangebot-an-der-hochschule-in-wuerzburg-950.html

Hier einige Impressionen vom Girls‘Day: 

 
 
 

Wer ist Ansprechpartner/Ansprechpartnerin?

Ansprechpersonen für den Girls‘Day sind die jeweiligen Frauenbeauftragen der Fakultäten.

Wo finde ich weitere Informationen? 

Allgemeine Informationen findet ihr auch unter:
http://www.girls-day.de/Ueber_den_Girls_Day/Das_ist_der_Girls_Day/In_den_Bundeslaendern/Bayern

http://www.girls-day.de/