Angebote für Studentinnen

Ziel der Frauenbeauftragten ist die Unterstützung der Studentinnen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung, die Verbesserung ihrer Karrierechancen und die Anregung zu aktiven Netzwerkbildung.

Sie informieren über Maßnahmen, die junge Frauen in naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen berufsorientierend begleiten und fördern, wie beispielsweise das Bayern Mentoring. Des Weiteren erteilen die Frauenbeauftragten Auskunft über Möglichkeiten zur Promotion, sowie zu verschiedenen Stipendien für Studium, Promotion und Habilitation.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu frauenspezifischen, karrierefördernden Maßnahmen, zur Promotion und zur finanziellen Unterstützung. Besonders hervorgehoben werden spezielle Fördermöglichkeiten für Studierende der MINT-Fächer.