Der Rundbau - Erkennungsmerkmal des Campus 1 am FHWS Standort in Schweinfurt

Das FHWS Stipendiaten-Netzwerk

Die ProStip-PeerGroup ist das Stipendiaten-Netzwerk an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Mitglied werden können alle Studierende, die bereits ein Stipendium (unabhängig vom Förderer) erhalten und Lust haben sich mit anderen Gleichgesinnten auszutauschen oder gemeinsame Ideen zu verwirklichen.

Wie das Ganze funktioniert?​

Mit der ProStip-PeerGroup können Sie als Stipendiatin oder Stipendiat und Studentin oder Student der FHWS Ihr Profil schärfen und eigene Ideen und Projekte entwickeln. Die PeerGroup soll ein Ort für regelmäßigen, interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch sein. Von Seiten der Stipendienberatung werden Sie bei der Umsetzung organisatorisch als auch finanziell unterstützt.

Das Besondere:

Als Stipendiat gestalten Sie aktiv das Programmangebot der Gruppe mit und ermuntern mit Ihren Aktivitäten zum gegenseitigen Austausch über Themen, die im Studienalltag nicht oder zu wenig beachtet werden. Die Programmpunkte können kleinere Aktivitäten am eigenen Hochschulstandort sein (z. B. Besuch beim Würzburg International Business Forum oder Fakultätsveranstaltungen) aber auch Exkursionen (z. B. Mozartfest, Kulturtage im Weingut Juliusspital, Landesgartenschau 2018), die Teilnahme an Veranstaltungen des Career Service (z. B. Praxistage) oder der Besuch von überregionale Tagungen.

Sind Sie interessiert? Dann tragen Sie sich in das nachfolgende Teilnahmeformular ein.

Teilnahme FHWS Stipendiaten-Netzwerk

Formular FHWS Stipendiaten-Netzwerk

Kontaktdaten
Bemerkungen
Datenschutz
  • Mit Abschicken des Kontaktformulars melde ich mich im Stipendiaten-Netzwerk der FHWS an.
  • Die Teilnahme am Stipendiaten-Netzwerk erfolgt freiwillig. Mit der Übermittlung Ihrer für die Aufnahme erforderlichen personenbezogenen Daten erklären Sie sich einverstanden, dass diese von der Stipendienberatung zur Organisation und Verwaltung des Netzwerkes verarbeitet werden. Zudem erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre studentische E-Mail-Adresse und somit Ihr Vor- und Nachname für alle anderen Mitglieder des Netzwerkes ersichtlich sind. Diese Maßnahme ist ein Service, damit die Stipendiaten zu jeder Zeit wissen, wer Mitglied des gemeinsamen Netzwerkes ist und ermöglicht eine interne Kontaktaufnahme. Alle anderen Angaben bleiben für Dritte hingegen unkenntlich. Nach Beendigung Ihrer Studienzeit und im Zuge der Deaktivierung Ihrer studentischen E-Mail-Adresse werden Sie zudem automatisch aus dem E-Mail-Verteiler entfernt. Sie können Ihre freiwillige Teilnahme jederzeit für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung gemäß Art. 6, Abs. 1. Lit. a DSGVO berührt wird. Die vollständigen Datenschutzinformationen der FHWS finden Sie hier: Datenschutzerklärung FHWS

  • Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden. Die Verarbeitung der Daten erfolgt durch die Hochschule Würzburg-Schweinfurt.