Forschungsprojekt an der FHWS

Prof. Dr. Karsten Huffstadt

Persönliche Daten

Titel
Prof. Dr.
Vorname
Karsten
Nachname
Huffstadt

Abteilung / Funktion / Ausstattung an der FHWS

Fakultät
FIW (Informatik und Wirtschaftsinformatik)
Institut
IDIS (Institut für Design und Informationssysteme)
Funktion im Institut
Leitung
Funktion in der FHWS
  • Studiengangsleiter(in)
  • Prüfungskommission/-ausschuss
    Labor
    Mobile Solutions
    Laborausstattung
    Mobile Endgeräte, Smart Devices, Augmented Reality Devices
    Lehrgebiete
    Mobile Systeme und Anwendungen

    Einordnung in DFG Systematik der Fächer

    Ingenieurwissenschaften
    Betriebs-, Kommunikations- und Informationssysteme

    Forschungsaktivität

    Forschungsgebiete
    Mensch-Maschine-Interaktion, HCI, Augmented Reality
    Bisherige Forschungstätigkeiten
    Gestensteuerung, neue Interaktionsdesigns
    Bisherige Beratungstätigkeiten
    Konzeption, Design und Entwicklung mobiler und ubiquitärer Anwendungen für Industrieunternehmen
    Besonderes Interesse an Projekten / Partnern / Themenbereiche
    Mobile Systeme, Augmented Reality
    Kompetenzcluster der FHWS
    • Digitalisierung
    • Smarte Produktion

      Publikationen

      Einzelwerke
      Personal und Arbeit im Customer Relationship Management-Geschäftsmodell, in: Zeitschrift für Personalforschung, Heft 4, 2005.

      Mobility as a Multidimensional Integrator, in: International Paper World, Journal 05/2006.

      Mobile Maintenance Management - mobile Datenerfassung am Ort des Geschehens, in: Arbeitsbericht 11. Industriearbeitskreis Kooperation im Anlagenbau, Frauenhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, 2009.
      Sammelwerke
      Kundenorientierung als zentrale Führungsverhaltens-dimension, zusammen mit Janowski, J., in: Zeitschrift für Organisation, Heft 6, 2003.

      Entwicklung mobiler und ubiquitärer Unternehmensanwendungen, zusammen mit John, I. und Oelfke, B., Würzburg 2013.

      Mobile Enterprise Application Development - a Cross-Platform Framework, zusammen mit Wolf, F., in: FHWS Science Journal, Heft 1, 2013, S. 33-40.

      3D Interaction Design: Increasing the Stimulus-Response Correspondence by using Stereoscopic Vision, zusammen mit Fetzer, T., Petry, Ch. und Deinzer, F., in: Proceedings of the 11th IEEE International Conference on Automatic Face and Gesture Recognition Conference and Workshops, 2015.
      Herausgeberwerke
      Analyse und Darstellung des Return und Invest (ROI) bei der Einführung einer mobilen Supply Chain Management-Lösung, in: Bandow (Hrsg.): Mehr Gewinn durch Instandhaltung, 2007.
      Zeitschriftenbeiträge
      Aus- und Weiterbildung als Bestandteil effizienter Instandhaltungsstrategien, zusammen mit Kusch, H.-G., in: Maschinenmarkt, Heft 26, 1999.

      Ein Teufelskreis wird durchbrochen - der Mensch als Dreh- und Angelpunkt der E-Maintenance, in: Instandhaltung, Heft 12/2004, 2004.

      Mobile Maintenance Management, in: APR, Heft 19, 2005.

      Ein Teufelskreis wird durchbrochen, in: Instandhaltung Märkte, Heft 12, 2005.

      Produktion und Technik - Zwangshochzeit oder Liebesehe, in: Allgemeine Papierrundschau, Heft 4, 2006.

      IT als geschlossener Informationskreislauf, in: A+D,
      Heft 3, 2007.

      Immer auf dem Laufenden - mobile Datenerfassung, in: P&A Kompendium, Heft 1, 2007.

      Sicherheitsstrategien- Anlagensicherheit durch den Einsatz mobiler Anwendungen und RFID-Technik am Beispiel der Unfallverhütungsvorschrift, in: S+I, Heft 1, 2008.

      Rundgang mit Zusatzeffekt- Maintenance Quick Check - Effiziente Maßnahmen in der Instandhaltung, in: P&A Kompendium, Heft 5, 2008.

      Tragbare Geräte als Instandhaltungshelfer, in: P&A, Heft 6, 2008.

      Smart Applications in Produktion und Instandhaltung, in: P&A Kompendium, Heft 1, 2009.

      Mobile Instandhaltung und der wahre Nutzen, zusammen mit Berger, J., in: Instandhaltung 2010 – Effizienz im Anlagenmanagement, 2010.

       

      Zurück zur Suche