Forschungsprojekt an der FHWS

Prof. Dr. Alexander Dobhan

Persönliche Daten

Titel
Prof. Dr.
Vorname
Alexander
Nachname
Dobhan

Abteilung / Funktion / Ausstattung an der FHWS

Fakultät
FWI (Wirtschaftsingenieurwesen)
Funktion in der FHWS
Array
Labor
ERP-Labor
Laborausstattung
Standard PC-Ausstattung, diverse ERP- und MES-Systeme, Mobile Devices, Raspberry Pis zur Maschinensimulation
Lehrgebiete
Geschäftsprozesse, ERP-Systeme, Supply Chain Management & Logistik

Einordnung in DFG Systematik der Fächer

Geistes- und Sozialwissenschaften
Betriebswirtschaftslehre
Ingenieurwissenschaften
Betriebs-, Kommunikations- und Informationssysteme

Forschungsaktivität

Forschungsgebiete
Enterprise Ressource Planning und Internet der Dinge (z.B. Integration von Sensordaten in ERP), Mobile ERP, ERP-Training, Automatisierung von Verhandlungen
Bisherige Forschungstätigkeiten
siehe Forschungsgebiete
Bisherige Beratungstätigkeiten
ERP-Auswahl/Einführung, siehe Forschungsgebiete
Gutachtertätigkeit
u.a. für International Journal of Production Economics
Besonderes Interesse an Projekten / Partnern / Themenbereiche
siehe Forschungsgebiete
Kompetenzcluster der FHWS
  • Mobilität
  • Digitalisierung
  • Smarte Produktion

    Persönliche Vernetzung und Auszeichnungen

    Mitgliedschaft Fachgremien / Verbänden
    -
    Auszeichnungen und Preise
    -

    Publikationen

    Einzelwerke
    Dobhan, A. (2013): Internal Supply Chain Management – Entwicklung und experimentelle Analyse hybrider Losgrößenplanungsverfahren, Dissertation, Bamberg.

    Sucky, E.; Dobhan, A.; Müller, C.; Sprenger, J. (2009): Organisation und Software im Internal Supply Chain Planning, Bamberg.

    Dobhan, A; Oberländer, M. (2011): Vertically and Horizontally Interacting Newsvendors, Working Paper, Bamberg.

    Sammelwerke
    Sucky, E.; Dobhan, A.; Zitzmann, I.; Özcan, A. (2013): Geschlechtsspezifisches Verhalten in Lieferanten-Kunden-Verhandlungen – Eine experimentelle Analyse, Supply Management Research – Aktuelle Forschungsergebnisse 2013.

    Zitzmann, I.; Dobhan, A. (2013): Experimentelle Ergebnisse zur Gender-Theorie in Supply-Chain-Verhandlungen, Sucky, E.; Werner, J.; Biethahn, N.; Grube, G. (Hrsg.): Mobility in a Globalised World, Bamberg, 2013.

    Dobhan, A. (2011): Experimentelle Untersuchung der verhandlungsbasierten Losgrößenplanung, Sucky, E.; Asdecker, B.; Dobhan, A.; Haas, S.; Wiese J. (Hrsg.): Logistikmanagement, Band III, Bamberg, S. 43–64.

    Sucky, E.; Dobhan, A. (2011): Hybride Planung in Internal Supply Chains, Corsten, H.; Gössinger, R. (Hrsg.): Dezentrale Koordination ökonomischer Aktivitäten - Markt, Hierarchie, Hybride, Berlin, S. 205–238.





    Herausgeberwerke
    Sucky, E.; Asdecker, B.; Dobhan, A. ( 2011); Haas, S.; Wiese J. (Hrsg.): Logistikmanagement - Herausforderungen Chancen und Lösungen, Bände I–III, Bamberg.

    Sucky, E.; Asdecker, B.; Dobhan, A., Haas, S.; Wiese J. (Hrsg.) (2010-2013): Reihe Logistik und Supply Chain Management, University of Bamberg Press, Bamberg.
    Zeitschriftenbeiträge
    Oberländer, M., Dobhan, A. (2014): Behavioral analysis and adaptation of a negotiation based, quantitative planning approach for hybrid organizations, International Journal of Production Economics, 157 ,C.

    Dobhan, A.; Oberländer, M. (2012): Hybrid Contracting Within Multi-Location Networks,
    International Journal of Production Economics, 143, 2.

    Dobhan, A.; Vogler, N. (2010): Schwachstellen in der Auftragsfreigabe identifizieren und verbessern, Productivity Management, H. 1, S. 53-57.


    Dobhan, A. (2009): Internal Supply Chain Planning - Organisation und Methoden, PPS-Management 14, 1, S. 49-52.




     

    Zurück zur Suche