Institut für Medizintechnik

Zum 01.10.2011 wurde das Institut für Medizintechnik (IMeS) als In-Institut der Hochschule gegründet. Es ist Teil des Kompetenzzentrums Mainfranken am Standort Schweinfurt.

Die angewandte medizintechnische Forschung des Instituts und die innovative Neu- und Weiterentwicklung von medizintechnischen Systemen für die Diagnostik und Therapie sind eng verknüpft mit der Ausbildung von hochqualifizierten interdisziplinär denkenden Hightech-Spezialisten für die Zukunftstechnologie Medizintechnik. In enger Kooperation mit der medizintechnischen Industrie, mit Krankenhäusern, Facharztpraxen und öffentlichen Forschungseinrichtungen werden aktuell Hardwareeinrichtungen und Softwareumgebungen für medizinische Diagnose- und Therapie-Systeme zum Einsatz in den nachstehenden Anwendungsbereichen entwickelt:

  • Nichtinvasive elektro-optische kardiovaskuläre Diagnostik
  • Atemgasdiagnostik für die innere Medizin und zur Früherkennung von Tumorerkrankungen
  • Fluoreszenzdiagnostik zur Hautkrebsdiagnostik
  • Photodynamische Therapie zur Hautkrebstherapie
  • Entwicklung von Mensch-Maschine-Schnittstellen zur Unterstützung von Menschen mit Behinderungen und der Selbständigkeit im Alter (Ambient Assisted Living)
  • Entwicklung von neuartigen magnetfeldbasierten bildgebenden Diagnosesystemen mit Nanopartikeln (Magnetic Particle Imaging)
  • Hardware- und Software-Entwicklungen für telemedizinische und telediagnostische Anwendungen

Das Institut für Medizintechnik kooperiert hausintern eng mit dem Laboratorium für Medizintechnik und Medizinische Informatik in der Fakultät Elektrotechnik. Die Studierenden der Elektrotechnik, Studienrichtung Medizintechnik, und Studierende der Ingenieurinformatik nutzen aktiv die Einrichtungen des Instituts für Medizintechnik.

Kontakt und Ansprechpartner

Institut für Medizintechnik
Hochschule für angewandte Wissenschaften 
Würzburg-Schweinfurt

Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt

Leitung des IMeS
Prof. Dr. Walter Kullmann
Telefon +49 9721 940-768
E-Mail walter.kullmann[at]fhws.de