Blick in die sog. Aula, den größten Hörsaal am Standort Schweinfurt

Schule und FHWS

Die FHWS bietet Schülerinnen und Schülern zahlreiche Möglichkeiten, Einblick in ein Studium an der FHWS zu bekommen und sich ein Bild der Hochschule zu verschaffen.

Die Angebote für Schülerinnen und Schüler können direkt von allen Interessierten besucht werden, oft auch spontan und ohne Anmeldung. An Lehrerinnen und Lehrer richten sich Angebote, die durch Lehrkräfte für Gruppen oder Schulklassen gebucht werden können.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: schulteam[at]fhws.de!

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken können. Gerne stellen wir ein passendes Angebot für Sie zusammen. Sprechen Sie uns an: schulteam[at]fhws.de

Angebote für die Oberstufe

Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe gibt es an der FHWS zahlreiche Angebote, die insbesondere zur Studien- und Berufsorientierung dienen sollen. Während die Studienbotschafter Klassen an Ihren Schulen besuchen und Einblicke in den Studienalltag geben, kommen die Schüler bei Schulbesuchen oder Vorträgen, Workshops, Laborbesuchen, Führungen durch die Hochschulbibliothek oder Führungen im Hochschulmedienzentrum an die FHWS und erleben Hochschule und Studium hautnah.
Außerdem hält die FHWS vielfältige Themen an P- und W-Seminaren für Schulen bereit.

Angebote für die Mittelstufe

Speziell für die Mittelstufe bieten wir Schulbesuche zum Thema Leichtbau und ab Herbst 2018 auch Schulbesuche zum Thema Energie an.

Individuelle Angebote

Individuelle Angebote können von einzelnen Interessierten oder teilweise auch kleinen Gruppen wahrgenommen werden. Interessierte finden alle Informationen auch im Bereich Schülerinnen und Schüler.

Bei allen Fragen rund ums Studium sind der Studienberater und die Studienfachberater die richtigen Ansprechpartner. Die Studieninfotage und das Schnupperstudium bieten gute Möglichkeiten, einen ersten Einblick in ein Studium an der FHWS zu bekommen.

Für besonders leistungsstarken Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit eines Frühstudiums.

Zu den Angeboten speziell für Mädchen zählen das Forscherinnen-Camp (in den Sommerferien, für Mädchen von 15 bis 18 Jahren), die Schnuppertage für Mädchen (in den Herbstferien, 9.-12. Jgst.) und der bundesweite Girls' Day (ab 13 Jahren).

Schülerinnen und Schüler bieten wir - einzeln oder im Klassenverband - verschiedene Angebote.

Angebote für die Oberstufe

Bei allen Fragen rund ums Studium sind der Studienberater und die Studienfachberater die richtigen Ansprechpartner. Die Studieninfotage und das Schnupperstudium bieten gute Möglichkeiten, einen ersten Einblick in ein Studium an der FHWS zu bekommen. Die Nutzung der Hochschulbibliothek steht nicht nur Studierenden, sondern auch allen Schülerinnen und Schülern offen.

Für besonders leistungsstarke Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit eines Frühstudiums.

Zu den Angeboten speziell für Mädchen zählen das Forscherinnen-Camp (in den Sommerferien, für Mädchen von 15-18 Jahren), die Schnuppertage für Mädchen (in den Herbstferien, 9.-12. Jgst.) und der bundesweite Girls' Day (ab 13 Jahren).

Klassen oder Schülergruppen der Oberstufe haben die Möglichkeit, Angebote wie Vorträge, Workshops oder Laborbesuche an der Hochschule zu nutzen oder unsere Studienbotschafter an ihre Schule einzuladen. Eine Übersicht über alle Angebote für Gruppen gibt es im Bereich Lehrerinnen und Lehrer.


Schulabsolventinnen und -absolventen, die sich noch nicht sicher sind in der Entscheidung für ihren zukünftigen Studiengang, können bei den Informationsportalen zur Studiengangwahl der Hochschule und anderer Anbieter hilfreiche Informationen und Anregungen finden.

Im Downloadbereich für Infomaterial stehen Broschüren und Faltblätter zum Angebot für Schüler sowie Infos über das Studienangebot an der FHWS zum Download als PDF zur Verfügung.

Neuigkeiten

Logo FOS BOS Kitzingen
Logo FOS BOS Kitzingen

FOSBOS Kitzingen ist Kooperationsschule der FHWS

Die Schülerinnen und Schüler der FOSBOS Kitzingen werden bei ihrer Berufs- und Studienwahl informiert, gefördert, beraten und unterstützt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in der Pressemitteilung zur Vertragsunterzeichnung.

Termine

weitere Veranstaltungen für Schüler