Forscherinnen-Camp

Dich interessiert, wie du mit Technik die Zukunft mitgestalten kannst? Und du willst aus erster Hand erfahren, wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin aussieht?

Dann bist du beim „Forscherinnen-Camp“ bei der ZF Friedrichshafen AG und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt genau richtig!

Gemeinsam mit anderen jungen Frauen von 15 bis 18 Jahren arbeitest du eine Woche lang an der Lösung einer technisch-naturwissenschaftlichen Fragestellung und bekommst so einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld einer Ingenieurin. Die dafür notwendigen theoretischen Bausteine lernst du an der Hochschule und wendest diese beim selbstständigen Forschen im Unternehmen direkt an. Ein Team aus Ingenieurinnen, Dozenten und Studierenden unterstützt dich dabei.

Forscherinnen-Camp 2018

Das nächste Forscherinnen-Camp findet vom 5. bis 10. August 2018 bei der Fa. ZF Friedrichshafen AG und an der FHWS in Schweinfurt statt.

Bewerben können sich Schülerinnen von 15 bis 18 Jahren aus bayerischen Realschulen, Gymnasien und Fachoberschulen. Die Woche über begleiten euch zwei Betreuer, die rund um die Uhr für euch da sind. Untergebracht seid ihr in Jugendherbergen, Pensionen oder Ähnlichem. Die Camp-Woche inklusive Übernachtung und Verpflegung ist kostenlos, lediglich die An- und Abreise müssen selbst bezahlt werden.

Hier könnt ihr euch das Poster zum Forscherinnen-Camp herunterladen: Poster Forscherinnen-Camp

Bewerbt euch bis zum 01.07.2018 unter:
https://www.tezba.de/aktuelleprojekte/forscherinnen-camp/

Studentische Honorarkraft gesucht

Für das Forscherinnen-Camp wird noch eine studentische Honorarkraft (w) gesucht.

Aufgaben und Voraussetzungen:

  • fachliche Unterstützung und Betreuung der Teilnehmerinnen während der Campwoche
  • Mindestalter 21 Jahre
  • ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen
  • Souveränes Auftreten, Flexibilität und gute kommunikative Fähigkeiten

Honorar: Das Honorar beträgt 1 000 Euro (brutto) inkl. Unterkunft, Verpflegung und Spesen. Der Vertrag wird mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. geschlossen.

Hier gibt es die vollständige Ausschreibung: Ausschreibung Honorarkraft Forscherinnen-Camp

Kontakt Forscherinnen-Camp an der FHWS

Hochschulkommunikation
Telefon +49 931 3511-8265
E-Mail schulteam@fhws.de