Elektro- und Informationstechnik

Das Studium der Elektro- und Informationstechnik qualifiziert zum Ingenieur mit der Befähigung zur Bearbeitung anspruchsvoller Aufgaben durch praxisorientierte Anwendung wissenschaftlicher Methoden. Dies wird erreicht durch eine breite Grundlagenausbildung basierend auf den Säulen Elektrotechnik/Elektronik, Informationstechnik und mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen. Vier Vertiefungsrichtungen – Elektrische Energietechnik, Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik und Medizintechnik – erlauben eine weitergehende Spezialisierung und den Ausbau der Fachkompetenzen. Die Studierenden werden durch anwendungsorientierte Vorlesungen, vertiefende Praktika, Praxisphase und Bachelorarbeit stetig an die Praxis herangeführt. Die Verbindung von Theorie und Praxis vermittelt Schlüsselqualifikationen und bereitet die Studierenden optimal auf die sozialen und technischen Anforderungen im betrieblichen und wissenschaftlichen Umfeld vor.

Videos zum Studiengang

Einführungsvideo

Einführungsvideo zum virtuellen Studieninformationsangebot Elektro- und Informationstechnik

Studiengangübersicht

Übersicht über das Studienangebot der Fakultät Elektrotechnik


Über den Studiengang Elektro- und Informationstechnik

Informationsvideo über den Studiengang Elektro- und Informationstechnik

Eure Fragen zum Studium: Elektro- und Informationstechnik Dual Studieren


Zusätzliche Beratungsangebote

Inhaltliche Fragen zum Studiengang kannst du gerne per E-Mail an den/die Studienfachberater*in des Studiengangs stellen. Die Kontaktdaten findest du auf der Webseite der Studienfachberater.

Allgemeine Studienberatung

Die Allgemeine Studienberatung informiert Studierende und Studieninteressierte über alle mit dem Studium zusammenhängenden Fragen. Im Bereich der studienvorbereitenden Beratung stehen die Beratungsschwerpunkte Zulassungsvoraussetzungen, Finanzierungsalternativen, Studienmöglichkeiten und -bedingungen im Vordergrund. Die wesentlichen Informationen werden sowohl im Einzelgespräch als auch durch Informationsveranstaltungen der Hochschule weitergegeben. Die studienbegleitende Beratung umfasst auch Fragen eines geplanten Fach- oder Hochschulwechsels, Auskünfte zu prüfungsrechtlichen Themen oder das Aufzeigen der zusätzlichen Chancen durch Aufnahme eines "Studiums mit vertiefter Praxis".

Ansprechpartner des Studiengangs

Prof. Dr. Markus Mathes
Raum 1.1.58
Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt

E-Mail markus.mathes[at]fhws.de

Prof. Dr. Martin Spiertz
Raum 6.1.03
Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt

E-Mail martin.spiertz[at]fhws.de

Sprechstunden siehe Personenseiten der Fakultätswebseiten

Der Studiengang wird angeboten durch

Fakultät Elektrotechnik