Vermessung und Geoinformatik

Das Arbeitsfeld der Vermessung und Geoinformatik ist die Erdoberfläche mit ihren natürlichen und künstlichen Objekten. Dabei eröffnet sich ein breitgefächertes Berufsbild: Von Regelung und Neuordnung der Eigentumsverhältnisse an Grundstücken, über Absteckung von Trassen für den Straßen-, Brücken- und Tunnelbau und satellitengestützte Messverfahren (z.B. GPS), bis hin zur Bereitstellung und dem Management von Geodaten, die in alltäglichen und fachspezifischen Anwendungen genutzt werden. Im Studiengang werden alle Methoden zur Abdeckung der vielseitigen Berufstätigkeit vermittelt. Hierzu gehören insbesondere: Tachymetrie, Nivellement, Satellitenvermessung, Laserscanning, Fernerkundung, Landmanagement, Geoinformationssysteme, CAD und Visualisierungstechniken. In technisch sehr gut ausgestatteten Laboren können die Methoden nicht nur theoretisch vermittelt, sondern auch in Übungen und Praktika praktisch angewendet werden.

Eure Fragen zum Studium

Weitere Fragen?

Solltet ihr keine Zeit gehabt haben, an unseren Live-Angeboten teilzunehmen, können wir euch gerne einen direkten Kontakt zu einem Studierenden anbieten, mit dem ihr bei einem individuellen Termin eure Fragen klären könnt.

Bitte meldet euch dafür bei „Student for a Day“ an.


Zusätzliche Beratungsangebote

Inhaltliche Fragen zum Studiengang kannst du gerne per E-Mail an den/die Studienfachberater*in des Studiengangs stellen. Die Kontaktdaten findest du auf der Webseite der Studienfachberater.

Allgemeine Studienberatung

Die Allgemeine Studienberatung informiert Studierende und Studieninteressierte über alle mit dem Studium zusammenhängenden Fragen. Im Bereich der studienvorbereitenden Beratung stehen die Beratungsschwerpunkte Zulassungsvoraussetzungen, Finanzierungsalternativen, Studienmöglichkeiten und -bedingungen im Vordergrund. Die wesentlichen Informationen werden sowohl im Einzelgespräch als auch durch Informationsveranstaltungen der Hochschule weitergegeben. Die studienbegleitende Beratung umfasst auch Fragen eines geplanten Fach- oder Hochschulwechsels, Auskünfte zu prüfungsrechtlichen Themen oder das Aufzeigen der zusätzlichen Chancen durch Aufnahme eines "Studiums mit vertiefter Praxis".

Ansprechpartner des Studiengangs

Prof. Dr. Ansgar Brunn
Raum A.1.16
Röntgenring 8
97070 Würzburg

Telefon +49 931 3511-8212
E-Mail ansgar.brunn[at]fhws.de

Sprechstunden: siehe Webseite

Der Studiengang wird angeboten durch

Fakultät Kunststofftechnik und Vermessung

Links und Downloads

Zur Seite des Studiengangs Vermessung und Geoinformatik

Studiengangfaltblatt als PDF

Selbsteinschätzungshilfe

Ist dieser Studiengang der Richtige für dich?

Mit der Selbsteinschätzungshilfe des Studiengangs kannst du überprüfen, ob der Studiengang zu dir passt!