Studierende der FHWS, c Stefan Bausewein

Die Bibliotheken der FHWS in Würzburg und Schweinfurt sind ab sofort wieder geöffnet

26.05.2020 | fhws.de, Pressemeldung
Aufgrund der Lockerungen im Zuge der Pandemie können die Räumlichkeiten eingeschränkt wieder betreten werden

Ab sofort können Studierende die Bibliotheken der Hochschule Würzburg-Schweinfurt wieder zur Entleihe und Rückgabe von Medien besuchen. Für das Betreten stehen die Eingänge zu den Gebäuden am Sanderring (Würzburg) bzw. über die Mensa (Schweinfurt) in der Zeit von Montag bis Freitag, 10 bis 16 Uhr zur Verfügung. Das Betretungsverbot der FHWS für Studierende bleibt, abgesehen von dieser Ausnahme, bestehen.

Um den Aufenthalt in der Bibliothek mit Mund-Nase-Bedeckung möglichst kurz zu halten, sollten die Signaturen der gewünschten Medien bereits vorab zuhause recherchiert und notiert werden. Das Lesen, Lernen und Treffen mit Kommilitonen ist aktuell ebenso wenig möglich wie eine Beratung am Regal durch das Personal. Anfragen zum aktuellen Angebot der Bibliothek bitte per Mail an Bibliothek Schweinfurt bzw. Bibliothek Würzburg. Telefonische Anfragen bitte unter 0931-3511-6242 bzw. 09721-940-6252. Darüber hinaus steht eine sehr umfangreiche Auswahl an e-Books und e-Journalen in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.

Weitere Informationen unter aktuelle Informationen.