Zwei Studierende im Gespräch

Studierende der Vermessung und Geoinformatik absolvierten Hauptvermessungsübung in Bad Hersfeld

01.09.2015 | Pressemeldung, FKV
Die Aufgaben: 3D-Gebäudeaufnahme, die Erstellung eines Grünflächenkatasters sowie eine Gebäudeinnenaufnahme

27 Studierende des 4. Semesters im Studiengang Vermessung und Geoinformatik absolvierten unter der Leitung von Professorin Dr. Daniela Wenzel und der Fachoberlehrerin Sabine Hüther-Bräutigam ihre Hauptvermessungsübung in der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld.

Dabei wurden die bis dahin erlangten fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten in umfangreichen praktischen Vermessungsübungen vertieft. Zu den Aufgaben gehörten eine 3D-Gebäudeaufnahme, die Erstellung eines Grünflächenkatasters im Kurpark von Bad Hersfeld sowie eine Gebäudeinnenaufnahme der Jugendherberge.

Weitere Informationen und Fotos: StoryMap zur Hauptvermessungsübung unter StoryMap.