Studierende vor dem Haupteingang der FHWS in Schweinfurt

„Welcome to Germany“: Würzburger Gymnasiasten und 35 indische Studierende im P-Seminar

Schüler und Studierende erlebten interkulturelle Kompetenz und Kommunikation in Vorträgen und Rollenspielen

Das P-Seminar im Fach Englisch mit dem Thema „Interkulturelle Zusammenarbeit am Beispiel Indien" ist eine Kooperation zwischen der Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und dem Würzburger Röntgen-Gymnasium: Bereits zum vierten Mal sind indische Master-Studierende aus Bangalore von März bis August an der FHWS und zu Gast an der Schule.

„Die Hochschule“, so die das Projekt begleitende Lehrerin Ingrid Hampel, „beauftragt unser Projektteam, einen Nachmittagsevent unter dem Motto `We learn from each other` für die jeweilige Gruppe von indischen Studierenden zu planen und durchzuführen. Die Schüler müssen alles selbst planen, budgetieren, die Mittel zur Finanzierung aufbringen, den Event durchführen und im Sinne einer Qualitätskontrolle evaluieren. Wichtig ist es, das Motto zu respektieren. In Vorbereitung auf den Event machen sich die Schüler mit der indischen Kultur und mit Aspekten der interkulturellen Kommunikation generell vertraut. Unter anderem besuchen sie den eintägigen Workshop von Gloria Träger `Interkulturelle Kompetenz für Indien`. Jeder Teilnehmer hält ein englisches Kurzreferat zu einem selbst gewählten Thema mit Bezug zu Indien.“ Diese beschäftigten sich mit den Aspekten Schule und Erziehung, Geschichte, Politik, Kastenwesen, Religion, Essen, Traditionen und Gebräuche uvm.

Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt bietet im Zuge des „Joint Academic Programs“ seit 2008 zusammen mit dem indischen Hochschulpartner Christ University in Bangalore den dualen MBA-Studiengang „International Business“ (FHWS) und „PDGM – Marketing / Finance“ (Christ University) an. Das Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung („P-Seminar“) dient in der gymnasialen Oberstufe u.a. dazu, Schülern einen ersten Bezug zur wissenschaftlichen und insbesondere beruflichen Praxis zu verschaffen im Rahmen von umfangreichen Projektarbeiten.