Haupteingang des Campus 1 am FHWS Standort in Schweinfurt

Zwei FHWS-Studentinnen werden mit dem „ADC Gold“ ausgezeichnet für ihr Projekt „Vom Neuen“

27.04.2016 | Pressemeldung, FG
Die Fakultät Gestaltung der FHWS belegt beim Ranking der Fach- und Hochschulen mit Kreativ-Studiengängen bundesweit den zweiten Platz

Das Projekt der beiden Studentinnen Anna Lorey und Eva Heidenreich „Terra Incognita – Neuland entdecken!“ wurde in Hamburg mit Gold ausgezeichnet vom Art Directors Club Deutschland. Betreut wurde die Arbeit von Professor Uli Braun, Fakultät Gestaltung an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt.

Darüber hinaus wurde vor dem ADC-Festival das 2. Ranking der Fach- und Hochschulen mit Kreativ-Studiengängen veröffentlicht: Zu den Spitzenreitern nach Gesamtpunkten unter den Hochschulen hat die Hochschule Würzburg-Schweinfurt den zweiten Platz erreicht. Das ADC-Hochschulranking berücksichtigt die deutschen Fach- und Hochschulen, die in den Jahren 2013 bis 2015 durch eingereichte Arbeiten ihrer Studierenden vertreten waren.

Weitere Informationen unter Kreativranking Fach- und Hochschulen.