Bei Klick auf die Grafik "50 Jahre FHWS" erfolgt die Weiterleitung zur Unterseite "50 Jahre FHWS"

„Future Code“: FHWS beteiligt sich mit Masterclasses, Live-Demos und einem Ausstellungsbereich

02.05.2022 | fhws.de, Pressemeldung
Im Fokus stehen die Zukunftsthemen Technologie, Transformation, Arbeitswelten 4.0 und Customer Experience

Evolutionäre Zukunft mit „The Future Code“: Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) beteiligt sich an der Würzburger Veranstaltung „The Future Code“. Im Rahmen der Hightech Agenda Bayerns baut die FHWS ihren KI Hub Nordbayern weiter aus - in Schweinfurt mit dem Center Robotik (CERI) und in Würzburg mit dem Center Artificial Intelligence and Robotics (CAIRO). Auf der zweitägigen Event-Plattform wird sie präsent sein mit zwei Masterclasses, Live-Demos, Vorträgen sowie einem Ausstellungsbereich mit drei Themenbereichen in ihren Schwerpunktthemen Künstliche Intelligenz und Robotik:

  • dem KI Hub Nordbayern
  • dem Projekt Plan-AR (dem Einsatz von Augmented Reality bei Anlagenplanung und Materialflussoptimierung) sowie
  • der Robotik.

„The Future Code“ wird am Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Mai, im Würzburger Vogel Convention Center durchgeführt. Veranstalter ist die Vogel Communication Group. Der Untertitel des Events, „Experience the Transformation of Industry“, gibt das Thema vor: Es geht um die digitale Transformation in der Industrie. Neue Geschäfts- und Arbeitsmodelle sind gerade auch im Zuge der Pandemie entstanden und etablieren sich.

Die FHWS beteiligt sich in diesem Rahmen mit folgenden Themen und Formaten:

MASTERCLASSES:

Donnerstag, 5. Mai:

14.00 – 15.00 MASTERCLASSES | Best Practice und Learnings: „Immersive Assistenzsysteme. Welchen Mehrwert bietet Augmented Reality für die Industrie?“ mit Prof. Dr.-Ing. Volker Bräutigam, Professor (FHWS, IDEE); Michael Krauß, Teamleiter R&D, Trips GmbH; Niklas Reuther, Projektverantwortlicher (KI-Hub Nordbayern, FHWS); Rosilius Maximilian, (Institut Digital Engineering, IDEE)

Freitag, 6. Mai: 13.30 – 14.00

MASTERCLASS Masterclass | Geschäftsmodelle | Resilienz: „Robuste Geschäftsmodelle in Krisenzeiten“ – Ein Tool zur Geschäftsmodellanalyse und Handlungsempfehlungen mit Prof. Dr. Gerhard Hube, Professor für strategisches Innovationsmanagement (FHWS, Masterstudiengang Integriertes Innovationsmanagement)

Vortrag:

Donnerstag, 5. Mai: 8.45 - 9.15 

Special Panel: „Wir müssen reden! Der Ukrainekrieg und seine gravierenden Folgen für die deutsche Industrie“ mit einem Videobeitrag von Prof. Dr. Christian Kille (FHWS, Studiengang Wirtschaftswissenschaften)

Ausstellung:

Im Ausstellungsbereich präsentiert sich die FHWS mit dem Themenschwerpunkten Künstliche Intelligenz, Robotik und Augmented Reality. Die Besucherinnen und Besucher können zahlreiche Forschungsprojekte kennenlernen, interaktiv selbst Dinge ausprobieren und mit wissenschaftlichen Expertinnen und Experten direkt ins Gespräch kommen.

Weitere Informationen unter The Future Code