Der Rundbau - Erkennungsmerkmal des Campus 1 am FHWS Standort in Schweinfurt

Masterstudierende des „Integralen Planens und Bauens“ informierten sich über Jobmöglichkeiten

25.11.2019 | fhws.de, Pressemeldung, FAB
Die Messe EXPO REAL 2019 in München vermittelte Informationen rund um die internationale Immobilienbranche

25 Masterstudierende des Studiengangs „Integrales Planen und Bauen“ an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt besuchten gemeinsam mit Professor Daniel Halswick für zwei Tage in München die EXPO REAL. Sie ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen und bildet die internationale Immobilienbranche ab. Den Studierenden soll die Möglichkeit geboten werden, sich über Neuheiten, Konzeptionen, Finanzierung, Realisierung, Vermarktung, Betrieb und Nutzung zu informieren.

Der erste Messetag fand im Rahmen einer Rally statt: Aufgabe war es, die wesentlichen Akteure im Immobilienmarkt zu finden und sich mit ihnen auszutauschen. Alle Berufsgruppen waren vertreten: vom Projektentwickler über den Investor bis hin zum Facility Manager und Vertreter von Finanzierungsinstituten. Im Anschluss daran hatten die Studierenden die Möglichkeit, noch weitere Gespräche zu führen und sich zu vernetzen.

Der zweite Tag der Exkursion startete mit einer Einführung in die Immobilienökonomie durch Professor Halswick. Danach nutzten die Studierenden auf der Messe den Karrieretag, führten Fachgespräche mit potenziellen Arbeitgebern und nahmen an zahlreichen Vorträgen zum Berufseinstieg teil.