Maschinenbau

Maschinenbau-Ingenieure mit guten Grundlagenkenntnissen werden in nahezu allen Bereichen der Industrie und des Öffentlichen Dienstes benötigt. Durch intensive Ausbildung in den Grundlagenfächern bis zum 3. Semester und die gezielte Vertiefung im 5. und 6. Semester in die Richtungen angewandte Werkstoff- und Fertigungstechnik, digital Engineering, Energietechnik, Fahrzeugsysteme, Fahrzeugtechnik, konstruktiver Maschinenbau, Mechatronik, Leichtbau, Simulation, Produktionstechnik und Prozessdatenverarbeitung wird den Studierenden eine breite Wissensbasis vermittelt, die ihnen viele berufliche Chancen eröffnet. Moderne Computertechniken sowie die Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Gesichtspunkte sind in das Studium integriert. Die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit bzgl. überfachlicher Qualifikationen („Soft Skills“) wird durch die Projektorientierung des Studiengangs gefördert. Eine Brücke zwischen Theorie und Praxis bildet das praktische Studiensemester. Moderne, großzügig ausgestattete Laboratorien sowie Verbindungen zur Industrie ermöglichen eine zeitgemäße, praxisorientierte Ausbildung.

Maschinenbau an der FHWS - Videos

Imagefilm

Studiengangvideo

Campusrundgang und Labore

Rundgang über den Campus und die Maschinenbau Labore

Eure Fragen zum Studium


Ansprechpartner des Studiengangs

Prof. Dr.-Ing. Udo Müller
Raum 3.E.09
Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt

Telefon +49 9721 940-8635
E-Mail studienfachberatung.fm@fhws.de

Sprechstunden nach Vereinbarung

 

Schau auch direkt auf der Seite des Studienganges Maschinenbau vorbei

Selbsteinschätzungshilfe

Ist dieser Studiengang der Richtige für dich?

Mit der Selbsteinschätzungshilfe des Studiengangs kannst du überprüfen, ob der Studiengang zu dir passt!

Zusätzliche Beratungsangebote

Inhaltliche Fragen zum Studiengang kannst du gerne per E-Mail an den/die Studienfachberater*in des Studiengangs stellen. Die Kontaktdaten findest du auf der Webseite der Studienfachberater.

Allgemeine Studienberatung

Die Allgemeine Studienberatung informiert Studierende und Studieninteressierte über alle mit dem Studium zusammenhängenden Fragen. Im Bereich der studienvorbereitenden Beratung stehen die Beratungsschwerpunkte Zulassungsvoraussetzungen, Finanzierungsalternativen, Studienmöglichkeiten und -bedingungen im Vordergrund. Die wesentlichen Informationen werden sowohl im Einzelgespräch als auch durch Informationsveranstaltungen der Hochschule weitergegeben. Die studienbegleitende Beratung umfasst auch Fragen eines geplanten Fach- oder Hochschulwechsels, Auskünfte zu prüfungsrechtlichen Themen oder das Aufzeigen der zusätzlichen Chancen durch Aufnahme eines "Studiums mit vertiefter Praxis".