Studierende der FHWS an Bohrmaschine, c Stefan Bausewein

Studium an der FHWS

Neben den herkömmlichen Bachelor- und Masterstudiengängen und Allgemeinwissenschaftlichen Wahlpflichtfächern (AWPFs) bietet die FHWS als Mitglied von hochschule dual, Bayerns Netzwerk für duales Studieren, die Möglichkeiten des Verbundstudiums oder des Studiums mit vertiefter Praxis oder das Studium nach I.C.S. Fördermodell an. Die Studierenden verbringen im Vergleich zum konventionellen Studium einen deutlich erhöhten Praxisanteil in Partnerunternehmen und schaffen so optimale Bedingungen für den Einstieg ins Berufsleben.

Zur Unterstützung des Studiums steht Studierenden und Lehrenden an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt steht die Online-Lernplattform „E-Learning@fhws“ zur Verfügung.

Informationen, Ansprechpartner für alle Belange sowie Studiengangsbeschreibungen und Übersichten über die Module der Studiengänge können jeweils dem aktuellen Studienführer entnommen werden.

Satzungen wie beispielsweise Studien- und Prüfungsordnungen der Studiengänge, Zulassungszahlen oder auch die Grundordnung der FHWS können in den Amtlichen Veröffentlichungen eingesehen werden.

Die wichtigsten Termine (Bewerbungszeitraum, Rückmeldungszeitraum, Semesterbeginn und Semesterende, vorlesungsfreie Zeiten, Prüfungszeitraum, Notenbekanntgabe usw.) sind in den Semesterterminplänen zu finden.