Blick in die sog. Aula, den größten Hörsaal am Standort Schweinfurt

Hands-On Workshop Deep Learning, Machine Learning & Künstliche Intelligenz

Praktische Einführung Deep Learning, Machine Learning, Künstliche Intelligenz

In dem 2-tägigen Praxisworkshop lernen Sie auf dem eigenen Rechner Deep Learning zu betreiben. Sie erfahren die Basics und die Unterschiede zwischen Deep Learning, Machine Learning und künstlicher Intelligenz. Wie werden neuronale Netze spezifiziert und trainiert, wie deren Güte bewertet. Anwendungsdomänen sind Time-Series, Image-Processing und Natural-Language-Processing.

Inhalte

  • Workstations und Entwicklungsumgebungen für Deep Learning
  • Architektur Neuronaler Netze
  • Trainieren von Neuronalen Netzen
  • Templates und Patterns für Use Cases
  • Best Practices
  • Daten-Pipelines, Datenaufbereitung, Datenkodierungen
  • Evalulierung von trainierten Neuronalen Netzen

 

Organisatorisches

Termin: ausstehend (2-tägiger Workshop)

Dauer: 2 Tage (9:00-16:30 Uhr, inklusive 45 Minuten Mittagspause)

Dozent (extern): Dr. Tristan Behrens

Standort: Randersackerer Str. 15, 97072 Würzburg

Kosten: 385€ p.P.

Teilnehmerzahl: mind. 10 Personen (Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt)

Voraussetzungen: Für dieses Angebot sollten Sie sicher im Umgang mit Ihrem Rechner sein und über Einsteigerkenntnisse einer Programmiersprache verfügen. Keine Angst, Sie müssen kein Profi sein! Was Sie aber mitbringen sollten, ist Neugierde, Offenheit und Ihren eigenen Laptop

 

Hier anmelden!